Trainings, Workshops & Seminare für Führungskräfte und Teams

Fokus Führungskräfte- und Teamentwicklung

Ihre Mitarbeiter – Ihr Wettbewerbsvorteil

u

Veränderungen verstehen

Wenn Ihren Mitarbeitern das WARUM nicht klar genug ist, sind Veränderungen nicht möglich. Und es entstehen so leicht Widerstände und Konflikte. Daher ist es wichtig hier anzusetzen und eine verständliche Klarheit zu schaffen.

Veränderungen akzeptieren

Veränderungen müssen nützlich oder notwendig für das Unternehmen sein wie auch für Ihre Mitarbeiter. Neben den kurzfristigen Nachteilen durch den Veränderungsprozess müssen auch die Vorteile aufgezeigt werden. Denn ohne eine echte Motivation sind Veränderungen instabil.

Veränderungen aktiv begegnen

Veränderungen können nicht nur durch eine Person getragen werden. Veränderung durch einen ist eine Meinung. Veränderung durch viele eine Bewegung. Erst dann ensteht das Momentum, dass den Stein ins Rollen bringt und weiter rollen lässt.

Veränderungen leben

Veränderung und Anpassung sind Teil der menschlichen Geschichte und so sollten sie behandelt werden. Nicht als Ausnahme, sondern als Regel. Dieses bewusst werden zu lassen und zu akzeptieren ermöglicht es erst, dass die Veränderung gelebt wird bzw. sich im täglichen Handeln wiederfindet.

Veränderungen, wenn sie sich lohnt.

Menschen und Unternehmen müssen sich entwickeln?
Doch wohin?

Es geht heutzutage nicht mehr darum eine Antwort auf eine bestimmte Frage zu haben. Wie gehen wir mit Digitalisierung um? Wie gehen wir mit Fachkräftemangel um? o.ä. Vielmehr geht es darum, wie schnell können wir uns als Unternehmen neuen Anforderungen anpassen? Ist mein Unternehmen von einer Person abhängig oder wird es durch ein Team, verschiedene Abteilung, dem Vorstand oder durch die ganze Unternehmenskultur getragen? Sind wir in der Lage auch morgen noch wettbewerbsfähig zu sein? Haben wir dazu die richtigen Leute, besser das richtige Mindset an Bord? Können wir Altes zurücklassen und uns auch Fehler erlauben? Es ist heutzutage wichtiger denn je, das Bisherige wertzuschätzen, denn es hat Ihnen als Unternehmen auch Erfolg gebracht. Vielmehr ist es wichtig auf die bisherigen Unternehmenserfolge und der Unternehmensidentität aufzubauen. Es ist wichtig langfristig erfolgreich zu sein und dafür darf man nicht auf jeder Managementwelle mitreiten, sondern braucht die Zeit für Reflexion und Ehrlichkeit, was Ziele und Möglichkeiten angeht. Daher biete ich Trainings auch immer in Kombination mit Einzelcoachings an. Nicht zuletzt weil Einzelcoachings nachweislich einer der erfolgreichsten Personalentwicklungsmaßnahmen ist. WICHTIG: Fokus auf wie man von A nach B gelangt UND wie der Weg dazwischen bestritten werden kann. 

.

Was zeichnen meine Trainings aus?

Wissen und Leistung von heute wertschätzen

JETZT ALLES NEU…Sollte nie Teil eines Trainings sein. Viel Zeit, Energie und Leistung wurde darin investiert den heutigen Status als Unternehmen zu erreichen. Wichtig ist diesen Schatz aufzugreifen und zu schauen, was davon auf jeden Fall erhalten bleiben muss und was mittlerweile auch losgelassen werden darf.

Wissen was heute für morgen relevant ist

Wenn nicht offensichtlich ist, wofür ein Training und das darin enthaltene Wissen gut ist, dann ist es auch Zeit und Geld nicht wert. Das kann nur gehen, wenn ein Bezug für den einzelnen Teilnehmer offensichtlich ist. Dann erst wird aus einem Training eine Entwicklung. Daher ist es wichtig auch aktuelle Trends aufzugreifen und den Bezug und die Auswirkungen für die Teilnehmer bereits im heute herzustellen. 

Neugier wecken statt Panik verbreiten

Jeder Veränderung ist eine Chance etwas zum positiven zu verändern. Auch wenn es leichter fällt am Gewohnten festzuhalten. Veränderungen nehmen uns die Sicherheit des Gewohnten, doch würden wir dadurch auf all das verzichten, was wir in der Vergangenheit bereits erreicht als Unternehmen oder hinsichtlich technologischer Entwicklungen? Daher ist es wichtig offen zu bleiben und auch gerade als Führungsverantwortliche/r Vertrauen in Zeiten von Unsicherheit zu geben.

Erst meinen Nutzen, dann meinen Beitrag sehen

Sagen wir es offen, wie es ist. Teilnehmer übernehmen nur Sachen, wenn Sie nützlich sind. Wissen kann auch auf Anordnung vermittelt werden, aber sofern die Anwendung nicht ebenfalls aufgezwungen wird, wird das Wissen abgelegt und vergessen. Erst wenn der Teilnehmer seinen eigenen Vorteil erkennt, wird er das Gelernte anwenden, sofern er dafür den Raum bekommt.

Leadership Workshops und Trainings

Führungskräftetrainings (Auszug)

Agilität (Agiles Mindset)

Sie möchten wissen, was das Wort Agil und Agilität wirklich bedeutet und es besser (be-)greifen können? Sie möchten Ihren Mitarbeitern und Teams mehr Selbstverantwortung ermöglichen?

Vielleicht möchten Sie aber gleichermaßen den Rahmen Ihrer klassischen Führung erhalten?

In unseren Trainings/Workshops „Agile Führung“ lernen Sie Grundlagen rund um Agilität, Agile Führung, Agiles Mindset und Agiles Handeln kennen.

Zeitmanagement

Sie möchten wissen, wie Sie den täglichen Zeitdruck im beruflichen Kontext reduzieren können? Sie möchten Methodiken und Techniken, die sich bereits seit vielen Jahrzehnten bewährt haben und auch noch im digitalen Zeitalter funktionieren?

Wie Sie auch in stressigen Zeiten wieder das Gefühl bekommen Ihre Arbeit, Ihren Schreibtisch, die E-Mail Flut oder die Anfragen Ihrer Kollegen, anderer Abteilungen und Kunden bewältigen können, erfahren Sie hier. 

Virtuelle Teams führen

Sie möchten wissen, wie eine Umstellung von klassischer auf virtuelle Führung (Remote Work) funktionieren kann? Sie möchten auch weiterhin wertschätzende Kommunikation aufrechterhalten? Und wie können Sie Ihre Mitarbeiter über die Distanz motivieren?

Um eine Umstellung professionell zu meistern, müssen bewährte Prozesse und Tools auf den Prüfstand gestellt werden. Dafür ist ein neues Mindset der Führungskraft und Team-Mitglieder unabdingbar.

Stressresilienz & Burnout

Leistung ist die Währung im beruflichen Kontext. Doch wie sorgen Sie dafür, dass diese langfristig erhalten bleibt und auch noch Energie für Sie und Ihre Familie bleibt? Müssen Sie sich mit: „Das ist halt so“ abfinden? Wir zeigen Ihnen in diesem Seminar, wie es auch anders gehen kann und wie Sie Ihre Karriere und Ihr Leben genießen können. Wenn Sie also Leistungsdruck und Stress kennen, dann ist dieses Semianr das Richtige für Sie.

 

Weitere
Führungskräfte / Leadership 
Workshops und Seminare 

  • Selbstmanagement u.a. emotionale Selbststeuerung
  • Selbststeuernde Teams entwickeln
  • Neu als Führungskraft – Die erste 100 Tage
  • Innovationsmanagement  

Fühlen Sie bereits den Druck der Veränderungen?

Veränderungen betreffen Unternehmen in der Art, wie sie sich strukturieren, ihre Strategie planen, auf Veränderungen reagieren, kommunizieren und Mitarbeiter führen. Und das alles in immer kürzeren Zeiträumen. Im Gegensatz zu einem Sportspiel gibt es in der Wirtschaft keine gesetzten Grenzen (Spielzeit & Regeln). Wirtschaft läuft als so genannten „Infinite Game“ (James P. Carse) und es ist wichtig, ja überlebenswichtig diese Spielregel als Unternehmen zu verstehen und zu verinnerlichen. 

Mein Ansatz

Als Trainer lege ich meinen Fokus darauf die Menschen dort abzuholen, wo sie stehen und Ihnen eine Brücke zu bauen zu den Trainings- und Seminarinhalten. Dabei ist es wichtig den Teilnehmern den Sinn und den damit verbundenen,  eigenen Nutzen der Inhalte zu verdeutlichen. Nur so können sich die Teilnehmer öffnen und auch begeistern. Dieses Engagement ist essentiell für die Anwendung der vermittelten oder erarbeiteten Inhalte und  Ideen in den Alltag. Dafür braucht es einen klaren Blick und Verständnis für die Ausgangslage der Teilnehmer und auch ihrer sichtbaren oder noch verdeckten Möglichkeiten die ihnen innewohnen und/oder auch in ihrer Umwelt vorhanden sind.

Der Ablauf

Erstgespräch

Wir können uns telefonisch, per Mail oder auch persönlich austauschen. Das wichtigste ist ein vertrauensvoller und offener Umgang miteinander, denn 50% des Trainings sind Inhalte und 50% sind Mensch. Lernen Sie mich also zuerst kennen.

i

Analyse

Wir gehen gemeinsam Ihre Anforderungen und Vorstellungen durch. Wir schauen, was bereits an Wissen vorhanden ist und was auch übernommen werden soll. Ich helfe Ihnen gerne bei der Trainingsanalyse mit Vorschlägen und Erfahrungen. 

Umsetzung

Das Training ist nur der Auftakt. Entscheidend ist am Ende die Umsetzung des Gelernten. Dafür braucht es entsprechend Raum und Zeit. Lassen Sie uns also auch gemeinsam schauen, wie wir den Lernerfolg für Ihre Teilnehmer maximieren können. Jederzeit ist auch ergänzend Einzelcoaching möglich.

Meine Lese-Empfehlung

Das Handbuch für Startups*

Sprache: deutsch
Seiten: 368
Verlag: O’Reilly Verlag GmbH & Co. KG; Auflage: 1 (29. September 2014)
ISBN-10: 3955618129
ISBN-13: 978-3955618124
Schwerpunkt: agile Methoden, Design Thinking, Lean Startup, Rapid Prototyping, Innovation

Good to Great*

Sprache: englisch
Seiten: 320
Verlag: Random House Business
(4. Oktober 2001)
ISBN-10: 0712676090
ISBN-13: 978-0712676090
Schwerpunkt: Klassiker, Strategisches Management, Organisationsmanagement, Best Practise

The Innovator's Dilemma*

Sprache: deutsch
Seiten: 264
Verlag: Vahlen
(30. August 2011)
ISBN-10: 380063791X
ISBN-13: 978-3800637911
Schwerpunkt: Strategisches Management, New York Bestseller, disruptive Innovationen und der Umgang damit

Beginnen Sie noch heute
IHREN Weg zu gehen!

*Hinweis: Alle mit einem * markierten Artikel/Lese-Empfehlungen sind über einen Link mit Amazon verbunden. Bei Anklicken des Covers/Buttons werden Sie zu  Amazon weitergeleitet. Sollten Sie Artikel über diesen Link kaufen, erhält der Betreiber dieser Webseite eine kleine Provision. Der Preis für Sie ist jedoch der Gleiche als würden Sie über Amazon direkt einkaufen. WICHTIG: Die Lese-Empfehlungen wurden unabhängig von der Provision getroffen. Alle Bücher habe ich selbst gelesen und zwischen einer mittlerweile unglaublichen Menge an Büchern aus meinem Regal beruhend auf  Inhalt und Qualität ausgewählt. Letztendlich um Ihnen Ideen und  Möglichkeit zu geben auch eigenständig die ersten Schritte einzuleiten.